Intershop Communications AG | Pressemitteilung |

Dusyma zukunftsfähig mit Intershop

  • Spezialist für Kindergartenbedarf relauncht seinen Onlineauftritt
  • Im Fokus: nahtlose Integration und Benutzerfreundlichkeit
  • Ausbau der Kundenbindung und Steigerung des Online-Handels angestrebt

Jena, 21. September 2017 – Die Dusyma Kindergarten GmbH ersetzt ihr bestehendes E-Commerce- und Content-Management-System durch die Intershop Commerce Suite als Kernstück ihres neuen Onlineauftritts. Die hohe Skalierbarkeit sowie Flexibilität und Leistungsfähigkeit waren hierfür entscheidend.

Vielfältige Herausforderungen

Der Spezialist für pädagogisch hochwertige Spielwaren und Möbel ist seit 1999 im Internet präsent und bietet auf seiner Website Unternehmensinformationen und einen Webshop an.

Wichtigste Ziele für die Optimierung des Online-Auftritts waren die technische Modernisierung, für höhere Benutzerfreundlichkeit, Steigerung des Verkaufs sowie die Unterstützung von Beratung und Dialog, um im Ergebnis eine intensivere Kundenbindung zu erreichen. Technische Herausforderungen lagen im vorhandenen PIM-System und in der Anbindung an Microsoft Dynamics & VPWIN, um einen nahtlosen, automatisierten Austausch aller relevanten Daten zu garantieren. Zudem sollten den Tochterfirmen und engen Handelspartnern White Label Shops angeboten werden. »Geht nicht, gibt’s nicht«, sagte dazu Benjamin Rost, Vorstand & Gründer der Experts in Motion AG, der mit seinem Team seit 1999 Intershop-Lösungen umsetzt.

Kundenzufriedenheit gewährleistet

Jetzt werden in Themenwelten Sortimentsangebote und spezielle Inhalte wie Expertenbeiträge und Angebote zum Download präsentiert, wobei die Produktpräsentationen und Beschreibungen auf das jeweilige Kundensegment abgestimmt sind.

Das Responsive Webdesign optimiert die Ansicht auf die Eigenschaften entsprechend der jeweils verwendeten Endgerätes wie Smartphone oder Tablet. So kann sich das breit gefächerte Kundenklientel, das u.a. aus Krippen, Kindertagesstätten, Schulen, medizinischen und therapeutischen Einrichtungen, Pflege- und Tageseltern, Seniorenheimen und Fachhändlern sowie Privatpersonen besteht, aus rund 16.000 Artikel bedienen. Das integrierte Web-Analytic-System Econda übermittelt dem User während des Online-Kaufs verschiedene Produktempfehlungen. Bei Bedarf unterstützt das externe Dusyma-Callcenter die Kunden mit zusätzlichen Informationen.

Uwe Fierke, Marketingleiter der Dusyma Kindergarten GmbH, sieht sich in der Umsetzung des Projekts bestätigt. „Mit der Entscheidung für die Intershop-Lösung gekoppelt mit der Umsetzung durch die E-Commerce-Spezialisten von Experts in Motion haben wir eine sehr gute Basis gelegt, unsere hohen Ambitionen nachhaltig zu erreichen. Die Qualitätssicherung ist uns ein großes Anliegen, deshalb haben wir die E-Commerce-Agentur auch für den Betrieb, die Wartung und die Weiterentwicklung des neuen Onlineshops beauftragt.“

Über die Experts in Motion AG:

Die Experts in Motion AG ist eine Agentur für E-Commerce-Lösungen mit Sitz in Stuttgart. Die E-Commerce-Spezialisten sind Umsetzer von unterschiedlichsten Anforderungen und optimieren flexibel und modular mit den passenden Technologien wie Intershop, SAP Hybris und SAP YaaS. Als Implementierungspartner von Intershop realisieren sie seit 1999 komplexe Aufgabenstellungen. Mehr: www.experts-in-motion.de

Zurück

Informationen zum Unternehmen

Intershop Communications AG (gegründet 1992; Prime Standard: ISH2) ist der führende unabhängige Anbieter innovativer und umfassender Lösungen für den Omni-Channel-Commerce. Das Unternehmen bietet leistungsstarke Standardsoftware für den Vertrieb über das Internet sowie alle zugehörigen Dienstleistungen. Darüber hinaus übernimmt Intershop im Auftrag seiner Kunden die gesamte Prozesskette des Online-Handels einschließlich Fulfillment. Weltweit setzen über 300 große und mittelständische Unternehmen und Organisationen auf Intershop. Zu ihnen zählen u. a. HP, BMW, Würth und die Deutsche Telekom. Intershop hat seinen Sitz in Deutschland (Jena) und unterhält Niederlassungen in den USA, Europa, Australien und China.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Intershop Pressekontakt

Heide Rausch

Head of Corporate Communication

Telefon: +49 3641 50-1000
Fax: +49 3641 50-1309