Intershop Commerce-as-a-Service - Jetzt Online-Demo direkt vereinbaren und in kürzester Zeit digital durchstarten!

MS Schippers ist mit Intershop erfolgreich im internationalen E-Commerce

Leidenschaft für Landwirtschaft

MS Schippers gilt als der Erfinder der Kunststoff-Ohrmarken für Nutztiere. Diese sind in vielen Ländern für Rinder oder Schweine amtlich vorgeschrieben. Über 300 Millionen davon produziert das niederländische Unternehmen mit seinen rund 350 Mitarbeitern jährlich und vertreibt unter dem Motto „Passion for Farming“ eine Vielzahl weiterer Produkte für Landwirte.

Seit rund einem halben Jahrhundert am Markt, startete MS Schippers im Jahr 2011 erfolgreich in die Welt des Online-Vertriebs und baute seitdem seine E-Commerce-Präsenz international kräftig aus. Auf der Suche nach einer B2B-Plattform, die den hohen Anforderungen an Skalierbarkeit und Performanz gerecht wird, fand Schippers schnell zur richtigen Lösung – und die heißt Intershop.

Herausforderung

  • Hinter Schippers Digitalisierungsstrategie steht vor allem der Wunsch, Landwirten besseren Service durch einen Online-Vertrieb anzubieten.
  • Zehn lokalisierte B2B-Ländershops mit unterschiedlichen Preisen, Mehrwertsteuersätzen und Versandkosten müssen von der Commerce-Lösung problemlos gehandhabt werden.
  • Für die weitere internationale Expansion benötigt MS Schippers eine E-Commerce-Plattform mit der zusätzliche Shops in weiteren Ländern einfach aufzusetzen sind.

Lösung

  • Performante und international skalierbare Multichannel-Lösung auf Basis von Intershop 7.
  • Laufende Prozessverbesserung: Vertriebsmitarbeiter im Innendienst bei MS Schippers nutzen die E-Commerce-Systeme intensiv bei der Kundenberatung und Bestellannahme. Somit können sie wertvolles Feedback geben.
  • Service-Portal: Kunden können ihre gesamte Rechnungshistorie einsehen, wiederkehrende Bestellungen tätigen, Listen favorisierter Artikel anlegen und Retouren veranlassen.

Weitere Vorteile

  • Intelligente App für Landwirte, die das Wachstum von Nutztieren überwacht und zum Beispiel den Nahrungsmittelbedarf von Schweinen, Rindern oder Schafen ermittelt.
  • Multichannel: Klassischer Katalog und Web-Shop ergänzen sich und bieten dem Kunden in jeder Situation das passende Einkaufserlebnis – ob gemütlich blättern oder gezielt bestellen.
  • Dank der SAP-Integration in das Commerce-System von Intershop kann MS Schippers seinen Kunden deren personenbezogene Daten im Online-Shop unter „Mein Konto“ anzeigen.

 

Wir wollten online verkaufen, weil die Kunden zunehmend alles online erledigen. In ihrem Privatleben sind sie längst Angebote wie von Amazon und Zalando gewohnt. Sie fragen sich daher zunehmend, warum sie im B2B-Umfeld eigentlich immer noch alles auf die althergebrachte Weise machen sollen.

Jules van der Werf

E-Commerce & Marketing Manager bei MS Schippers

Schippers Europe BV

Business Model
B2B

Sector
Manufacturing
Wholesale

Implementation Partner
SyncForce
Fenego NV
SPARQUE B.V.

Synaptic Commerce Partner
SyncForce Product Portfolio Cloud
FACT-Finder
Personalized Search and Recommendations

Downloads

Sprechen Sie uns an!

Roelof Swiers
Sales Representative Benelux

News zu MS Schippers

B2B E-Commerce Platforms: Will it be All-in-One, Best-of-Breed or Headless?

Best Practice: MS Schippers

Erfolgsgeschichten unserer Kunden