Intershop Commerce-as-a-Service - Jetzt Online-Demo direkt vereinbaren und in kürzester Zeit digital durchstarten!

Papier LIEBL und Intershop upgraden den B2B-Commerce

Rund ums Büro

Egal ob Toner, Thermotransferrollen, Tassen oder Tortentragetaschen: Mit Produkten rund ums Büro ist Papier LIEBL im südbayerischen Raum bereits seit über 80 Jahren gut etabliert. Die in die Jahre gekommene In-House-Lösung für den B2B-Web-Shop benötigte allerdings dringend ein Upgrade. Deshalb entschied sich LIEBL für einen kompletten Relaunch seiner Plattform. Auf der Suche nach einer umfassenden Commerce-Lösung, die auch für mittelständische Unternehmen geeignet ist, entschied sich der Regensburger Familienbetrieb mit seinen rund 180 Mitarbeitern für Intershop.

Herausforderung

  • Wechsel von der eigenen In-House-Lösung hin zu einer standardisierten, professionellen E-Commerce-Plattform mit Fokus auf Omnichannel-Commerce.
  • Integration des Fachmarktsortiments in den Online-Shop.
  • Weitere Ausdehnung des Absatzgebiets von Papier LIEBL innerhalb Deutschlands.

Lösung

  • Omnichannel: Intershop Commerce Management 7 für ein individuelles Einkaufserlebnis über jeden Kanal – egal ob online oder am Point of Sale.
  • Anbindungen: Integration von externem Plattform-Provider für Produktdaten (loadbee) sowie Bespielung von Marktplätzen wie Mercateo.
  • E-Procurement: Abbildung höchst individueller Preis-Szenarien und damit verbundenen kundenspezifischen Genehmigungsprozessen bei Bestellvorgängen.

Weitere Vorteile

  • Intershop bietet ein anpassungsfähiges Lizenz-System, das sich auf tatsächliche Geschäftsanforderungen einstellt und das Investitionsrisiko minimiert.
  • Im System hinterlegte Kundenprofile von rund 100 Unternehmen mit maßgeschneiderter Sortimentsauswahl sowie individuellen Zahlungsmodalitäten.
  • Online-Self-Service-Portal: Der Bestell- und Preisanfragenstatus, Budgeteinstellungen oder Bestellvorlagen stehen Endkunden rund um die Uhr zur Verfügung.
Wir haben uns nach intensiver Prüfung aller Marktteilnehmer für Intershop entschieden, weil die Funktionalitäten, speziell im B2B-Bereich, einzigartig sind. Von der Entscheidungs- bis über die Implementierungsphase hinaus hatten wir zudem direkten Zugriff auf die Intershop-Spezialisten in Jena.

Wolf Sternberg

Leiter E-Commerce bei Papier Liebl

Papier LIEBL GmbH

Business Model
B2B

Sector
Retail
Wholesale

Implementation Partner
diva-e Platforms GmbH
4FriendsOnly.com

Synaptic Commerce Partner
Service Connector PAYONE

Downloads

Sprechen Sie uns an!

Soeren Richter
Customer Success Manager

News zu Papier Liebl

Papier LIEBL verwirklicht Wachstumspläne mit Intershop-Lösung

Erfolgsgeschichten unserer Kunden