Intershop Commerce-as-a-Service - Jetzt Online-Demo direkt vereinbaren und in kürzester Zeit digital durchstarten!

Papier LIEBL und Intershop upgraden den B2B-Commerce

Rund ums Büro

Egal ob Toner, Thermotransferrollen, Tassen oder Tortentragetaschen: Mit Produkten rund ums Büro ist Papier LIEBL im südbayerischen Raum bereits seit über 80 Jahren gut etabliert. Die in die Jahre gekommene In-House-Lösung für den B2B-Web-Shop benötigte allerdings dringend ein Upgrade. Deshalb entschied sich LIEBL für einen kompletten Relaunch seiner Plattform. Auf der Suche nach einer umfassenden Commerce-Lösung, die auch für mittelständische Unternehmen geeignet ist, entschied sich der Regensburger Familienbetrieb mit seinen rund 180 Mitarbeitern für Intershop.

Herausforderung

  • Wechsel von der eigenen In-House-Lösung hin zu einer standardisierten, professionellen E-Commerce-Plattform mit Fokus auf Omnichannel-Commerce.
  • Integration des Fachmarktsortiments in den Online-Shop.
  • Weitere Ausdehnung des Absatzgebiets von Papier LIEBL innerhalb Deutschlands.

Lösung

  • Omnichannel: Intershop Commerce Management 7 für ein individuelles Einkaufserlebnis über jeden Kanal – egal ob online oder am Point of Sale.
  • Anbindungen: Integration von externem Plattform-Provider für Produktdaten (loadbee) sowie Bespielung von Marktplätzen wie Mercateo.
  • E-Procurement: Abbildung höchst individueller Preis-Szenarien und damit verbundenen kundenspezifischen Genehmigungsprozessen bei Bestellvorgängen.

Weitere Vorteile

  • Intershop bietet ein anpassungsfähiges Lizenz-System, das sich auf tatsächliche Geschäftsanforderungen einstellt und das Investitionsrisiko minimiert.
  • Im System hinterlegte Kundenprofile von rund 100 Unternehmen mit maßgeschneiderter Sortimentsauswahl sowie individuellen Zahlungsmodalitäten.
  • Online-Self-Service-Portal: Der Bestell- und Preisanfragenstatus, Budgeteinstellungen oder Bestellvorlagen stehen Endkunden rund um die Uhr zur Verfügung.
Wir haben uns nach intensiver Prüfung aller Marktteilnehmer für Intershop entschieden, weil die Funktionalitäten, speziell im B2B-Bereich, einzigartig sind. Von der Entscheidungs- bis über die Implementierungsphase hinaus hatten wir zudem direkten Zugriff auf die Intershop-Spezialisten in Jena.

Wolf Sternberg

Leiter E-Commerce bei Papier Liebl

Papier LIEBL GmbH

Business Model
B2B

Sector
Retail
Wholesale

Implementation Partner
diva-e Platforms GmbH
4FriendsOnly.com Internet Technologies AG

Synaptic Commerce Partner
Service Connector PAYONE
Amazon Web Services

Downloads

Sprechen Sie uns an!

Soeren Richter
Customer Success Manager

News zu Papier Liebl

Papier LIEBL verwirklicht Wachstumspläne mit Intershop-Lösung