Intershop Commerce-as-a-Service - Jetzt Online-Demo direkt vereinbaren und in kürzester Zeit digital durchstarten!

Music Store setzt seit über zehn Jahren auf Intershop

Digitales Duett

Music Store ist der weltweit fünftgrößte Fachhändler für Musikinstrumente und Zubehör. Seit über zehn Jahren läuft der erfolgreiche Online-Store der Kölner auf Intershop-Software.

Um das stetig wachsende Geschäft innerhalb Deutschlands und Europas zukunftssicher aufzustellen, hat sich das Unternehmen mit seinen rund 300 Mitarbeitern im Jahr 2016 für ein Upgrade auf Intershop 7 entschieden.

Online-Kunden von Music Store profitieren von einem noch attraktiveren Einkaufserlebnis – auch auf mobilen Endgeräten. Administratoren des Shops schätzen die leichte Verwaltung und stabile technische Basis, die sich auch unter Spitzenlast bewährt hat.

Herausforderung

  • eine noch effizientere, zentrale Steuerung des Online-Handels für das wachsende internationale Geschäft von Music Store
  • effektive Marketing- und Couponing-Maßnahmen, um Kunden gezielt anzusprechen
  • eine attraktive, zeitgemäße Aufbereitung des Produktportfolios, inklusive der optimalen Darstellung auf mobilen Endgeräten

Lösung

  • maßgeschneiderte Werbeaktionen, Gutscheine und Rabattmöglichkeiten auf Basis der Promotion Engine der Intershop Commerce Suite 7
  • Sprachen, Währungen, Versandarten und Mehrwertsteuersätze zentral verwalten und entsprechend einsetzen
  • automatische Anpassung des Shops an das Display des jeweils benutzten Endgeräts (Responsive Design)

Weitere Vorteile

  • Synaptic Commerce: Verknüpfung der Commerce-Plattform mit den Backend-Systemen des Lagers. Nicht mehr erhältliche Sonderposten werden sofort ausgelistet. So ist der angezeigte Bestand im Online-Shop stets aktuell.
  • Einkaufserlebnis: Besucher kehren immer wieder gerne zum Shop zurück. Dafür sorgen etwa die zahlreichen Produktvideos oder Bilder, die sich per Mouseover vergrößern lassen.
  • Im In- und Ausland: Dank Intershop kann Music Store künftig noch flexibler auf individuelle Kundenbedürfnisse reagieren und seine Wachstumsstrategie weiter vorantreiben.
Intershops Omnichannel-Commerce-Lösung ist seit 2006 fundamentaler Bestandteil für das internationale Wachstum von Music Store. Unsere internationalen Shops tragen einen wichtigen Teil zu unserem Gesamtumsatz bei. Daher war unser Anspruch an den neuen Shop extrem hoch. Viele unserer Anforderungen hätten bei anderen Anbietern erst aufwändig programmiert werden müssen. Hier wissen wir um die Internationalisierungsstärke der Intershop-Lösung, die uns hilft, den Aufwand dafür so gering wie möglich zu halten. Zusätzlich schätzen wir besonders die große Stabilität der Shop-Lösung – selbst Spitzenzeiten wie das Weihnachtsgeschäft meistern wir so problemlos.

Michael Sauer

Geschäftsführer bei Music Store

MUSIC STORE professional GmbH

Business Model
B2C

Sector
Manufacturing
Retail

Implementation Partner
Salmon
dotSource GmbH

Synaptic Commerce Partner
SOFORT BANKING
Emarsys B2C Marketing Cloud
Microsoft Dynamics Nav
Microsoft Azure Cloud
FACT-Finder
Service Connector PayPal

Downloads

Sprechen Sie uns an!

Ingo Langen
Key Account Manager

News zu Music Store

The Beat Goes On:

Music Store läuft auf Intershop 7.4

Erfolgsgeschichten unserer Kunden