Intershop Commerce-as-a-Service - Jetzt Online-Demo direkt vereinbaren und in kürzester Zeit digital durchstarten!

Mit Intershop ist die Binda Group näher am Kunden

Zeitgemäß gelöst

Uhren, Schmuck und trendige Accessoires: Seit mehr als einem Jahrhundert stehen die Marken der italienischen Binda Group für hohe Qualität und Stilbewusstsein. Darunter stylische Labels wie Breil und Hip Hop, für die Binda eine leistungsstarke E-Commerce-Plattform suchte. Nach eingehender Prüfung verschiedener Anbieter mit transaktionsbasierten Abrechnungsmodellen entschied sich die Binda Group für Intershop und seine flexible und skalierbare Lösung, die es ihnen ermöglicht, mehrere Marken und Shops zentral zu verwalten. Das erste Teilprojekt dauerte vom Startschuss bis zur Live-Schaltung des ersten Online-Shops lediglich drei Monate.

Herausforderung

  • Durch ein einzigartiges, einprägsames und personalisiertes Kundenerlebnis mehr Wiedererkennungswert für Kunden schaffen, etwa mit der Einbindung von großformatigen Videohintergründen.
  • Um das finanzielle Risiko beim Rollout zu minimieren, sollten die Anfangsinvestitionen mit einem transaktionsbasierten Abrechnungsmodell gering gehalten werden.
  • Die Möglichkeit, mehrere Marken und Webseiten von einer zentralen Stelle aus zu verwalten.

Lösung

  • Intershop Commerce Management 7: eine flexible und skalierbare E-Commerce-Lösung, die auch transaktionsbasierte Lizenzmodelle bietet.
  • Die Sprache der Kunden sprechen: Die E-Commerce-Plattform von Intershop verwaltet mühelos verschiedene Marken-Shops in der jeweiligen Landessprache mit der entsprechenden Währung und den lokalen Zahlungs- und Lieferoptionen.
  • Responsives Design: hohe Flexibilität durch eine optimale Präsentation des Online-Shops auch auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets.

Weitere Vorteile

  • Geringer administrativer Aufwand bei der Konfiguration der Intershop-Lösung, die problemlos an bestehende IT-Systeme angebunden werden kann.
  • Schnelle und einfache Rollouts weiterer Shops, auch international.
  • Diverse Sonderfunktionen für Endkunden in Shops integriert, z.B. eine optionale, erweiterte Produktgarantie, Geschenkverpackungen sowie individuelle Nachrichten für den Empfänger.
Unsere neue E-Commerce-Plattform bietet eine großartige Möglichkeit, mit unseren Kunden in Kontakt zu treten, ihre Bedürfnisse und Wünsche zu verstehen und ihnen passende und innovative Produkte anzubieten. Außerdem ermöglicht sie uns, weltweit einen größeren Markt zu erschließen. Ohne vorherige Erfahrung im E-Commerce-Geschäft konnte Binda vom technischen Know-how und der Expertise von Intershop und SMC stark profitieren. Wir freuen uns nun darauf, mit unserer Plattform Webseiten für unsere anderen Marken und Märkte umzusetzen.

Alberto Caprioli

ICT Director, Binda Group

Binda Italia S.r.l

Business Model
B2C

Sector
Retail

Implementation Partner
SMC Consulting S.r.l.

Downloads

Sprechen Sie uns an!

Gerrit Enthoven
Director Sales Western Europe

News zu Binda

Uhrenhersteller Binda Group mit neuem Online-Kanal auf Intershop-Basis

Erfolgsgeschichten unserer Kunden