E-Commerce global ausbauen

Im E-Commerce mit der Globalisierung wachsen: Das heißt zum Beispiel, Produkt- und Katalogdaten auf lokale Kundenwünsche anpassen sowie mehrere Sprachen, Steuern oder Zahlungsmöglichkeiten verwalten.

Zentralisieren

Globaler E-Commerce in einer zentralen Lösung

Intershop erlaubt es Ihrem Unternehmen, Touchpoints und regionale Verkaufskanäle wie einen Marken-Shop zentral aufzusetzen und zu verwalten – egal in wie vielen Ländern Sie verkaufen.

Teilen

Daten und Dienste weltweit nutzen

Teilen Sie Masterkataloge, Produktinformationen und Services mit den verschiedenen Regionalgesellschaften und Länder-Shops Ihrer globalen E-Commerce-Organisation – alles aus einer zentralen Instanz.

Konfigurieren

Internationaler E-Commerce bis ins Detail

Importieren Sie Preislisten, Produkttexte oder Bilder. Konfigurieren Sie lokale Versand- und Zahlungsoptionen, aber auch Versandmethoden und -regeln sowie Frachtklassen und Zahlungsdienste.

Ihre globale E-Commerce-Organisation im Blick

Behalten Sie den Überblick über Ihre globale Organisation und steuern Sie Abteilungen und Nutzer in Intershops Commerce Management zentral und über die Regionen hinweg: Verteilen Sie Zugriffsrechte und Abteilungszugehörigkeiten. Im jeweiligen Channel können Business-Nutzer regionale Einstellungen wie Zeitzonen und Standardeinstellungen für Metriken (z. B. Bekleidungsgrößen) konfigurieren. Auch Standardsprache und Währung können für Ihre Organisation zentral eingestellt werden.

Deshalb mit Intershop im E-Commerce internationalisieren:

Neue Regionen, Länder oder Marken-Shops sowie Touchpoints und Kundensegmente einfach einrichten und bespielen – ganz ohne teures Entwicklungsteam.

Global koordiniertes Kundenerlebnis dank Multi-Touchpoint-Management für länderspezifische B2B- oder B2C-Commerce-Webseiten mit individuellen Daten und Katalogen.

Einfache Verwaltung aller Sprachvarianten lokalisierter Seiten sowie Unterstützung für Seitentitel, Metadaten und URL-Strukturen zur lokalen Suchmaschinenoptimierung.

Währungen, Steuern und Zeitzonen sowie Versandmethoden und Zahlungsanbieter individuell für jeden Markt integrieren und steuern.

Intershop Commerce API für eine schnelle und einfache Verbindung mit Systemen und Dienstleistungen von Drittanbietern – lokalisiert, individuell, marktspezifisch.

Internationalisierung und Lokalisierung

Grenzenlos erfolgreich mit Intershops Commerce-Plattform.

Saubere Sache

Der Online-Shop von Brita zeigt es eindrucksvoll: Intershop harmoniert reibungslos mit Content-Management-Systemen von Drittanbietern.

Erfolgsgeschichte ansehen

Die Fähigkeit, global zu skalieren, hat für unser Geschäft eine hohe Priorität. Daher entsprechen die Internationalisierungsfähigkeiten und Subscription-Funktionen der Intershop Commerce Management B2X-Plattform perfekt unserer Geschäfts- und Marketingstrategie.

Peyman Pakzad

Senior Digital Manager International at BRITA