Ad-hoc-Meldungen

Der Vorstand der INTERSHOP Communications AG (ISIN: DE000A0EPUH1) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft eine Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital um knapp 10 % des bestehenden Grundkapitals beschlossen.

Der Vorstand und der seit Jahresmitte neu formierte Aufsichtsrat der Intershop Communications AG haben heute das Programm Lighthouse 2020 verabschiedet und die strategischen Ziele der Gesellschaft präzisiert, um Intershop fit für die Zukunft zu machen. Die damit verbundenen Umstrukturierungsmaßnahmen sowie die bislang fehlende Wachstumsdynamik führen zu einer Reduzierung der bestehenden Jahresprognose.

Die Aufsichtsratsmitglieder der Intershop Communications AG, Dr. Herbert May und Dr. Kai Hudetz, haben heute die Gesellschaft darüber informiert, dass sie ihre Ämter mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 2. Juni 2016 niederlegen werden.

Die Intershop Communications AG (ISIN: DE000A0EPUH1) hat einen neuen Großaktionär. Wie heute bekannt wurde, hat die eBay Enterprise Inc. (vormals GSI Commerce Solutions Inc.) die Beteiligung in Höhe von 24,9 % der Stimmrechtsanteile an der Intershop Communications AG veräußert.