Pressemeldungen

Lechler GmbH wechselt auf Intershop Commerce Suite

Die Lechler GmbH vertraut in Sachen E-Commerce auch in Zukunft auf die Lösungen und das Know-how der Intershop Communications AG. Ein entsprechender Lizenzvertrag wurde im baden-württembergischen Metzingen unterzeichnet. Das Familienunternehmen entwickelt und produziert Zerstäubungsdüsen für vielfältige Anwendungsszenarien und zählt hier zu den führenden Unternehmen auf dem Weltmarkt.

Weiterlesen …

Ehlert optimiert Logistikkosten mit Intershop

Die Gustav Ehlert GmbH, der führende Fachgroßhändler für Bedarfsartikel der Nahrungsmittelproduktion, plant den Aufbau neuer Vertriebskanäle bei gleichzeitiger Senkung seiner Gesamtkosten („Total Cost of Ownership“ – TCO). Dazu stellt Ehlert seine Commerce-Plattform auf Intershop um.

Weiterlesen …

Online-Pure-Player Zamro mischt europäischen Markt für technische Materialien auf Intershop-Basis auf

Die Intershop Communications AG, der führende unabhängige Anbieter innovativer Omni-Channel-Commerce-Lösungen, hat einen weiteren ambitionierten B2B-Kunden aus den Niederlanden live gebracht. Zamro, ein Ableger der ERIKS-Gruppe, hat sich für die Intershop Commerce Suite mit vollintegrierter Order-Management-Lösung als Kernstück seiner B2B-Commerce-Plattform entschieden.

Weiterlesen …

Online-Shop auf Intershop-Basis für Digitalisierung des After-Sales-Geschäftes

Ein E-Commerce-System auf Intershop-Basis steht ab sofort der BMW Group zur Verfügung. Intershop unterstützte die BMW Group auch bei der Einrichtung des neuen Online-Shops. Kunden der teilnehmenden Händler können über den neuen Webshop aus mehr als 15.000 Originalprodukten wählen und Teile, Zubehör sowie Lifestyle-Produkte der Marken BMW, MINI, BMW Motorrad und Classic bestellen.

Weiterlesen …

Neues Mitglied im Intershop-Aufsichtsrat

Jena, 1. Dezember 2016 – Bei der Intershop Communications AG hat es im Aufsichtsrat einen Wechsel gegeben. Herr Ulrich Prädel ist mit Wirkung zum 1. Dezember 2016 neues Aufsichtsratsmitglied.

Weiterlesen …

Unabhängige Studie bestätigt Intershop Commerce Suite als führende E-Commerce-Lösung

Aus dem aktuellen Benchmarking-Bericht für E-Commerce-Lösungen von NBS System und ESV Digital ging Intershop Communications eindeutig als führend bei den E-Commerce-Lösungen in Frankreich hervor.

Weiterlesen …

Intershop für die HR Excellence Awards nominiert

Die Intershop Communications AG, führender unabhängiger Anbieter innovativer Lösungen für den Omni-Channel Commerce, ist für die diesjährigen HR Excellence Awards nominiert. Das Fachkräfteentwicklungsprogramm TEC-LEAD des Commerce-Spezialisten gehört zu den besten drei Einreichungen in der Kategorie „Wissensmanagement: Learning- und Development (KMU)“.

Weiterlesen …

B2B-Commerce im Umbruch: Die Digitalisierung nimmt Fahrt auf

Die Realisierung ihrer Digitalisierungsagenda zahlt sich bereits für viele B2B-Unternehmen aus. Sie transformieren ihre Geschäftsmodelle, expandieren über ihre traditionellen Märkte hinaus und erneuern ihre operativen Prozesse. Den aktuellen Stand der Digitalisierung im B2B-Commerce erfasst der heute veröffentlichte Intershop E-Commerce Report 2016: „Mit Vollgas in die digitale Zukunft des B2B-Commerce“.

Weiterlesen …

Intershop veröffentlicht Zahlen für die ersten neun Monate 2016

Jena, 2. November 2016 – Die Intershop Communications AG hat in den ersten neun Monaten 2016 Umsatzerlöse von 24,7 Mio. Euro (Vorjahr: 32,7 Mio. Euro) erzielt.

Weiterlesen …

Intershop verstärkt Vertrieb und Marketing in Schlüsselpositionen

Die Intershop Communications AG hat wichtige Funktionen in den Bereichen Vertrieb und Marketing neu besetzt. Für das europaweite Marketing zeichnet ab sofort Carsten Schröder verantwortlich. Mit ihm gewinnt Intershop einen erfahrenen Branchenkenner mit umfangreichen Erfahrungen, die er während 12 Jahren in Managementpositionen in Marketing und Public Relations erwarb. Zuletzt verantwortete er das Marketing bei einem der führenden SAP-E-Commerce-Partner im süddeutschen Raum.

Weiterlesen …

Intershop Pressekontakt

Heide Rausch

Head of Corporate Communication

Telefon: +49 3641 50-1000
Fax: +49 3641 50-1309