Intershop Communications AG | Pressemitteilung |

Tenzing und Intershop gehen Partnerschaft für umfassende Cloud-basierte E-Commerce-Lösungen ein

  • Partnerschaft vergrößert das E-Commerce ISV-Netzwerk von Tenzing und erweitert Intershops Managed IT Service-Portfolio für Kunden in Nordamerika

Toronto, Jena, 26. März 2012 – Tenzing Managed IT Services (Tenzing), führender Anbieter von Hosting-Lösungen für E-Commerce-Systemintegratoren (Sis) und Software-as-a-Service (SaaS)-Anbieter, hat die Partnerschaft mit Intershop Communications Inc., einem Premium-Anbieter von flexiblen Multi-Channel-Lösungen für den E-Commerce, bekannt gegeben. Die Vereinbarung sieht vor, dass Tenzing vollständige Managed IT-Services zur gezielten Unterstützung von Intershop-Lösungen bereitstellt. Die Partnerschaft wird sich zunächst auf B2B-Kunden von Intershop, seine Kunden im Bereich der Einzelfertigung und seine ISV-Partner (Independent Software Vendors) konzentrieren und ein breites Spektrum von Managed Services und Hosting-Optionen umfassen.

„Die E-Commerce-Plattform von Intershop ist im B2B-Bereich branchenführend. Intershop macht ein solides Angebot – vor allem für Unternehmen im Bereich Einzelfertigung –, bei dem die Kunden mehrere Geschäftskanäle und komplexe Verkaufsszenarien auf einer einzigen Plattform zusammenfassen und verwalten können“, so Brian Shepard, Gründer und CEO von Tenzing. „Durch die Partnerschaft mit Intershop kann Tenzing mit seiner Expertise beim Hosting von E-Commerce-Lösungen zur besseren Unterstützung von Intershop-Kunden beitragen. Zugleich vergrößern wir unsere Reichweite, um Independent Software Vendors im Bereich E-Commerce weltweit zu erreichen.“

Intershop steht für bewährte E-Commerce-Lösungen, die als Basis für Multi-Channel-Vertriebsstrategien und eine globale Geschäftstätigkeit dienen. Mit mehr als 500 aktiven Kunden auf der ganzen Welt, von denen manche mehrere Milliarden Dollar Jahresumsatz mit nur einer Shop-Instanz erzielen, stellt Intershop Lösungen mit bewährter Skalierbarkeit und Flexibilität bereit, über die Unternehmen jeden Typs das Kauferlebnis ihrer Kunden und Händler positiver gestalten können. Im Rahmen einer konsistenten Strategie, die isolierte vertikale Unternehmensstrukturen – sogenannte „Silos“ – überwindet und Voraussetzungen für internationales Wachstum schafft, betreuen die zahlreichen Intershop-Kunden über 50 Regionen und Sprachen weltweit. Dank des Funktionsreichtums von Intershops PIM (Produktinformationssystem) lassen sich sogar Kataloge mit Millionen von Produkten effektiv verwalten, sodass sichergestellt ist, dass die richtigen Produkte den richtigen Interessenten zum richtigen Preis angezeigt werden.

„Führende E-Commerce-Systemintegratoren und SaaS-Anbieter vertrauen auf Tenzing, wenn es darum geht, geschäftskritische Internetanwendungen für einige der größten Unternehmen der Welt verfügbar zu machen“, ergänzt Tjip Sugijoto, Managing Director für Nord- und Südamerika bei Intershop. „Tenzings lückenloses Portfolio bei den Managed Services und Tier-1-Rechenzentren erleichtert es uns und unseren Kunden, E-Commerce- und SaaS-Services weltweit auf höchstem Niveau bereitzustellen und gleichzeitig den operativen Standard aufrecht zu erhalten, den starke Marken brauchen. Tenzing verfügt über umfassende Erfahrungen in der Sicherung der Business Continuity unter Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen. Dies bedeutet Risikoabsicherung für unsere etablierten Unternehmenskunden ebenso wie für aufstrebende Marken, die sich im Klaren darüber sind, dass es nicht ausreicht, einfach eine E-Commerce-Präsenz online zu stellen, wenn diese nicht zugleich schlüssiger Bestandteil der gesamten Marketingstrategie ist.“

Tenzing bietet gemanagte Hosting-Lösungen in voll redundanten Rechenzentren der Unternehmensklasse an. Die Mitarbeiter, Prozesse und die Expertise in den Rechenzentren garantieren die Einhaltung von Service-Level, die den Anforderungen von Tenzings Kunden und deren Endkunden entsprechen. Das umfassende Serviceportfolio von Tenzing basiert auf der E-Commerce- und SaaS-Plattform Everest und ist vor allem auf die speziellen Geschäftsanforderungen von E-Commerce- und SaaS-Anbietern ausgerichtet.

Über Tenzing Managed IT Services

Mit mehr als 450 Kunden ist das 1998 gegründete Tenzing ein auf Managed Hosting spezialisiertes Unternehmen, das das Vertrauen von führenden Software-as-a-Service-Anbietern und E-Commerce Systemintegratoren genießt, einige der weltweitgrößten Unternehmen und bekanntesten Marken mit Hochleistungsapplikationen zu beliefern. Die unternehmenskritische Hosting-Infrastruktur von Tenzing, reife ITIL / IT Service Management (ITSM)-Praktiken und umfassende Service Level Agreements (SLAs) für Anwendungen ermöglichen eine zuverlässige, sichere und skalierbare Bereitstellung komplexer SaaS and E-Commerce-Applikationen. Tenzing ist ISO 27001 und SAS 70 Type II zertifiziert und unterhält Datenzentren in Toronto, Vancouver und Kelowna, B.C. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tenzing.com.

Zurück

Informationen zum Unternehmen

Intershop Communications AG (gegründet 1992; Prime Standard: ISH2) ist der führende unabhängige Anbieter innovativer und umfassender Lösungen für den Omni-Channel-Commerce. Das Unternehmen bietet leistungsstarke Standardsoftware für den Vertrieb über das Internet sowie alle zugehörigen Dienstleistungen. Darüber hinaus übernimmt Intershop im Auftrag seiner Kunden die gesamte Prozesskette des Online-Handels einschließlich Fulfillment. Weltweit setzen über 300 große und mittelständische Unternehmen und Organisationen auf Intershop. Zu ihnen zählen u. a. HP, BMW, Würth und die Deutsche Telekom. Intershop hat seinen Sitz in Deutschland (Jena) und unterhält Niederlassungen in den USA, Europa, Australien und China.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Intershop Pressekontakt

Heide Rausch

Head of Corporate Communication

Telefon: +49 3641 50-1000
Fax: +49 3641 50-1309