Intershop Communications AG | Pressemitteilung |

Shop der Mercedes-Benz Accessories GmbH läuft auf Intershop-Software

  • Online-Shop der Mercedes-Benz Accessories GmbH zur IAA 2011 live gegangen
  • Produktsuche und -navigation erleichtern Nutzern Überblick im Angebot
  • Internationaler Roll-out geplant

Jena, 20. Dezember 2011 – Die Mercedes-Benz Accessories GmbH nutzt die Enfinity Suite für den Mercedes-Benz Online-Shop. Wurden das Portfolio der Mercedes-Benz Collection sowie Mercedes-Benz Navigations-CDs und -DVDs bisher hauptsächlich von Mercedes-Benz Händlern und stationären Shops, z. B. an den Standorten der Werke, verkauft, erweitert man nun den Vertrieb über einen eigenen Online-Kanal. In dem Projekt übernimmt Intershop die technische Umsetzung und die Integration in die Systemlandschaft der Daimler AG. Im Zusammenhang mit dem neuen Online-Shop wurde auch ein Fulfillment-Anbieter einbezogen und ein Produktinformationssystem angeschlossen. Darüber hinaus wird die Intershop-Tochter SoQuero, Spezialist für Online-Marketing-Lösungen, den Bereich Search Engine Optimization (SEO) übernehmen.

Pünktlich zur 64. Internationalen Automobil-Ausstellung ging nach einer Implementierungsphase von drei Monaten der erste Shop für Deutschland unter der Internetadresse http://shop.mercedes-benz.de online. Noch im kommenden Jahr sollen weitere Länder Westeuropas angeschlossen werden. Zur Orientierung in der Fülle des zu Beginn rund 700 Artikel umfassenden Sortiments leistet die integrierte Produktsuche mittels intelligenten Navigations- und Filterfunktionen nutzerfreundliche Unterstützung. Sie arbeitet fehlertolerant und sprachenunabhängig. So werden die Daten innerhalb des Online-Shops auch bei einem internationalen Roll-out und der Vergrößerung des Sortiments übersichtlich sortiert.
 


Über Mercedes-Benz Accessories GmbH
Die Mercedes-Benz Accessories GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Daimler AG. Mit rund 200 Mitarbeitern am Hauptsitz in Stuttgart-Vaihingen verantwortet sie die Entwicklung, Auswahl und Vermarktung von Original-Zubehör und Collection für die Personenkraftwagen von Mercedes-Benz, Maybach, AMG und smart. Für die Nutzfahrzeuge von Mercedes-Benz gibt es darüber hinaus Kollektionsprodukte sowie Original-Zubehör für Vans und Transporter.
Das Portfolio umfasst über 15.000 verschiedene Produkte. Alle Produkte werden exklusiv für Mercedes-Benz gefertigt. Mehr über die Mercedes-Benz Accessories GmbH erfahren Sie unter www.mercedes-benz-accessories.com.

 

Zurück

Informationen zum Unternehmen

Intershop Communications AG (gegründet 1992; Prime Standard: ISH2) ist der führende unabhängige Anbieter innovativer und umfassender Lösungen für den Omni-Channel-Commerce. Das Unternehmen bietet leistungsstarke Standardsoftware für den Vertrieb über das Internet sowie alle zugehörigen Dienstleistungen. Darüber hinaus übernimmt Intershop im Auftrag seiner Kunden die gesamte Prozesskette des Online-Handels einschließlich Fulfillment. Weltweit setzen über 300 große und mittelständische Unternehmen und Organisationen auf Intershop. Zu ihnen zählen u. a. HP, BMW, Würth und die Deutsche Telekom. Intershop hat seinen Sitz in Deutschland (Jena) und unterhält Niederlassungen in den USA, Europa, Australien und China.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Intershop Pressekontakt

Heide Rausch

Head of Corporate Communication

Telefon: +49 3641 50-1000
Fax: +49 3641 50-1309