Intershop Communications AG | Pressemitteilung |

Intershop-Partnernetzwerk feiert erfolgreiches Geschäftsjahr

  • Gewachsenes Kompetenznetzwerk trifft sich zum Jahresausklang
  • Partner erhalten Einblick auf kommende Produktentwicklung
  • Anteil Partnergeschäft wächst bei Intershop

Jena, 3. Dezember 2010 – Den Jahresausklang zum Anlass nehmend, trafen sich Intershop Implementierungs- und Technologiepartner aus Deutschland und Österreich mit dem Vorstand. In exklusivem Rahmen hielt die Runde Rückschau auf ein weiteres Jahr erfolgreicher Partnerschaft mit einer großen Bandbreite gemeinsam realisierter Kundenprojekte. Intershop-Vorstand Henry Göttler erläuterte den Anwesenden Intershops unternehmerische Entwicklung im ablaufenden Geschäftsjahr. Danach erhielten die rund 40 Teilnehmer Einblicke in die weitere Produktentwicklung und Unternehmensstrategie.

Das Partnernetzwerk ergänzt sich mit den unterschiedlichen Schwerpunkten seiner Kompetenzen für den Online-Handel und ist ein wesentlicher Baustein in der Vertriebsstrategie von Intershop. So sind dort langjährige Implementierungs¬partner wie die nubizz GmbH, die T-Systems MMS GmbH oder die getIT GmbH ebenso vertreten, wie neuere Partner in diesem Feld, wie die dmc (digital media center GmbH). Entsprechend dem Ansatz von Intershop, für alle Bereiche in der vernetzten Welt des Commerce eine Lösung anzubieten, vervollständigen Spezialisten das Angebotsportfolio in den verschiedensten Bereichen. Dazu zählen beispielsweise die DotSource GmbH mit ihrer Expertise für Social Media, die Prudsys AG für Personalisierung und Empfehlung sowie die Sevenval AG für Mobile Commerce.

Michael Sommer, Partner Manager bei Intershop, ist stolz auf das Erreichte: „Intershop kann in der Kombination seiner Erfahrung und Vielfalt des Partnernetzwerkes Kunden genau das Angebot machen, was sie für ihr E-Commerce-Projekt anfordern. Weil von dieser geballten Kompetenz alle Beteiligten profitieren, ist das ein echtes Erfolgsmodell- auch für die Zukunft. Wir werden diesen Bereich zunehmend ausbauen.“

Zurück

Informationen zum Unternehmen

Intershop Communications AG (gegründet 1992; Prime Standard: ISH2) ist der führende unabhängige Anbieter innovativer und umfassender Lösungen für den Omni-Channel-Commerce. Das Unternehmen bietet leistungsstarke Standardsoftware für den Vertrieb über das Internet sowie alle zugehörigen Dienstleistungen. Darüber hinaus übernimmt Intershop im Auftrag seiner Kunden die gesamte Prozesskette des Online-Handels einschließlich Fulfillment. Weltweit setzen über 300 große und mittelständische Unternehmen und Organisationen auf Intershop. Zu ihnen zählen u. a. HP, BMW, Würth und die Deutsche Telekom. Intershop hat seinen Sitz in Deutschland (Jena) und unterhält Niederlassungen in den USA, Europa, Australien und China.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Intershop Pressekontakt

Heide Rausch

Head of Corporate Communication

Telefon: +49 3641 50-1000
Fax: +49 3641 50-1309